Konsolidierungsexperte VZ oder TZ (m/w/d)

IFRS Know How | internationales Setting | Gestaltungsfreiraum
Wien
Teilzeit und Vollzeit
€ 75.000 - € 90.000
Job ID: 10379

IHRE AUFGABEN:

  • In dieser Schlüsselfunktion mit direkter Reporting Line an den CFO übernehmen Sie die Konsolidierung mehrerer ausländischer Tochtergesellschaften sowie die Erstellung des Konzernabschlusses nach IFRS
  • Sie erstellen die Reporting Packages für die ausländischen Gesellschaften und stehen laufend in engem Austausch mit diesen
  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen den Gesellschaften und dem Steuerberater für alle steuerlichen Themen (Transfer Pricing, KöSt, etc)
  • Sie unterstützen fallweise in der laufenden Buchhaltung
  • Als IT-affine Person kümmern Sie sich auch um die Weiterentwicklung des ERP-Systems und der Digitalisierung
  • Sie fungieren als Ansprechperson für Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Behörden etc. 

IHR PROFIL:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Spezialisierung (Accounting, IFRS, Bilanzbuchhaltung etc.)
  • Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld in der Konsolidierung und Konzernabschlusserstellung nach IFRS sammeln oder haben diese Kenntnisse in der Wirtschaftsprüfung erworben
  • Ihre Englischkenntnisse befinden sich auf einem sehr guten Level, russische Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Ihre Konsolidierungskenntnisse sind auf sehr hohem Niveau, ergänzend sind Sie es gewohnt in verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften zu denken  
  • Sie haben verschiedenste Buchhaltungs- Reporting- und Konsolidierungssysteme kennen gelernt, Erfahrung mit dem Programm LucaNet ist sehr von Vorteil
  • Sie verfügen über sehr gute IT-Kenntnisse sowie ein sehr gutes Grundverständnis für Accounting Prozesse
  • Sie pflegen einen strukturierten und genauen Arbeitsstil und tauschen sich gerne im Team aus 
     

DAS ERWARTET SIE:

  • Umfassendes Aufgabengebiet im internationalen Kontext mit eigenverantwortlichem Aufgabenbereich und gleichzeitigem Anschluss an das Team
  • Sehr harmonische, wertschätzende Arbeitsatmosphäre, in der man sich wohlfühlen kann
  • Beste Arbeitsbedingungen, um eine ausgeglichene Work-Life-Balance zu gewährleisten: Anstellung ab 30 Wochenstunden, Gleitzeit und regelmäßige Arbeit im Home Office bietet Flexibilität
  • Sehr schön ausgestattete, wunderschöne Büroräumlichkeiten mit ausgezeichneter öffentlicher Erreichbarkeit
  • Je nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung wird für diese Position ein Bruttojahresgehalt zwischen ca. € 75.000,- und € 90.000,- Die Bereitschaft zur Überzahlung ist vorhanden, sodass eine Zusammenarbeit am Gehaltswunsch alleine nicht scheitern wird. 
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
€ 75.000 ••• € 90.000
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

IHR ZUKÜNFTIGER ARBEITGEBER:

Unser Kunde ist ein international sehr erfolgreiches Handelsunternehmen aus dem technischen Bereich, das sich im Wachstum befindet. Das Unternehmen punktet mit flachen Hierarchien, Stabilität und Freiraum zum selbstständigen Arbeiten. 

Julia Kniewasser
Beratung & Projekte

Wien

office@schulmeister-consulting.com

Jetzt bewerben
In 3 einfachen Schritten zum Traumjob

1.

Ganz einfach Lebenslauf hochladen.

2.

CV passt zur Stelle? Wir lernen uns kennen.

3.

Jetzt noch potenziellen Arbeitgeber überzeugen.