ESG-Specialist Schwerpunkt Umwelt (m/w/d)

Weiterbildungsmöglichkeiten | Umwelt & Soziales | Finanzdienstleistung
Wien, Leopoldstadt
Vollzeit
€ 70.000 - € 90.000
Job ID: 10614

Dieses spannende Aufgabengebiet erwartet Sie:

  • Sie koordinieren und wirken bei Wesentlichkeitsanalysen, ESG-Risiko- und Chancenbewertungen mit und unterstützen bei der Einführung der Nachhaltigkeitsberichtsstruktur nach CSRD/ERS/Taxonomie-Verordnung
  • Ihr Zuständigkeitsbereich umfasst sowohl Bankgesellschaften als auch Nicht-Banken
  • Darüber hinaus verfolgen Sie aufmerksam die regulatorische Entwicklung von ESG-Thematiken und leiten Handlungsempfehlungen und geeignete Maßnahmen ab
  • Die enge Zusammenarbeit mit sämtlichen Stakeholdern, inklusive externen Berater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen, ist ebenfalls wichtiger Bestandteil Ihrer Tätigkeit
  • Sie unterstützen ein gut eingespieltes Team und bringen Ihre Erfahrungswerte in sämtlichen ESG-Sachverhalten umfassend ein
  • Die professionelle Beratung Ihrer Kunden in Hinblick auf nachhaltige Berichterstattungsstrukturen runden Ihr Aufgabengebiet ab

Folgendes Profil bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine technische Ausbildung mit Energie- und Umweltschwerpunkt oder haben alternativ eine kaufmännische/rechtliche Ausbildung mit Fokus auf Nachhaltigkeitsmanagement absolviert
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Unternehmensberatung in den Bereichen Nachhaltigkeitsmanagement und/oder Nachhaltigkeitsberichterstattung mit
  • Sofern Sie gute Kenntnisse in sämtlichen ESRS-Standards (u.a.: ESRS 1 und 2) sowie der Taxonomie Verordnung für Banken und Nicht-Banken vorweisen können, ist dies klar von Vorteil
  • Auch Quereinsteiger mit fundierter Expertise in der Nachhaltigkeitsberichterstattung sind willkommen
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und ein selbstsicheres Auftreten zählen Sie zu Ihren Stärken

Mit diesem Angebot überzeugt unser Auftraggeber:

  • Das Unternehmen bietet ein familienfreundliches Umfeld mit diversen Zusatzleistungen (u.a. Betriebskindergarten)
  • Unser Kunde zeichnet sich durch seine offene Feedbackkultur und wertschätzende Mitarbeiterkommunikation aus
  • Sie werden tatkräftig in Ihrer fachlichen Weiterbildung unterstützt
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten und bis zu 60% Homeoffice sind wenige der vielen benefits, die Sie im Unternehmen erwarten

Für die Position ist je nach Erfahrung ein Bruttojahresgehalt zwischen € 63.000,- und € 84.000,- auf Basis von 38,5 Wochenstunden vorgesehen

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
€ 70.000 ••• € 90.000
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Ihr zukünftiger Arbeitgeber:

Unser Auftraggeber zählt zu den größten Finanzdienstleistern Österreichs, dessen Mandantenkreis sich über Banken, Versicherungen sowie Industrieunternehmen, darunter renommierte Konzerne, erstreckt. Für den öffentlich gut erreichbaren Unternehmenssitz in der Wiener Innenstadt wird aktuell ein ESG-Spezialist mit Erfahrung in der Nachhaltigkeitsberichterstattung gesucht.

Christian Obenaus
Research & Projekte

Wien

office@schulmeister-consulting.com

Jetzt bewerben
In 3 einfachen Schritten zum Traumjob

1.

Ganz einfach Lebenslauf hochladen.

2.

CV passt zur Stelle? Wir lernen uns kennen.

3.

Jetzt noch potenziellen Arbeitgeber überzeugen.