Data/Solution Engineer – Reporting (m/w/d)

All-in-Vertrag | Flache Teamhierarchie | Home-Office Möglichkeit
Wien
Vollzeit
€ 53.000 +
Job ID: 10616

Ihre Verantwortlichkeiten:   

  •  Sie führen SQL Datenbankabfragen und Datenbankmanipulation durch, um Reportinglösungen für den Kunden herzustellen.
  •  Sie arbeiten mit SQL Server (SQL, T-SQL), Azure und Kundenlösungen um Data Cubes (OLAP Cubes) zu erstellen.
  •  Sie führen Azure-Auswertungen durch und implementieren Self-Service-BI Lösungen mit PowerBI/MS Reporting Services.
  •  Sie besprechen mit dem Kunden die Anforderungen und passen die Reporting-Lösungen entsprechend an.
  •  Sie integrieren unterschiedliche Datenquellen und arbeiten mit APIs und JSON/XML Formaten.
  •  Sie analysieren gemeinsam mit dem Kunden die Reporting-Lösungen und implementieren Verbesserungen.
  •  Sie entwickeln und verbessern kontinuierlich Data-Warehousing-Lösungen (Trial-and-Error) mit BI Tools wie Tableau.
  •  Sie arbeiten effektiv mit dem Kunden und dem technischen Team zusammen, um die Kundenlösung bestmöglich umzusetzen.
     

Ihre Qualifikationen:

  • Sie „sprechen“ fließend SQL und komplexe Datenstrukturen machen Ihnen keine Angst.
  •  Mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung im Umgang mit SQL Server und BI-Technologien, mit Fachkenntnissen in Datenbankabfragen und Datenvisualisierung.
  • Sicheres Beherrschen von Deutsch und Englisch, um effektiv mit Kunden und Teammitgliedern kommunizieren zu können. 
  • Starke analytische Fähigkeiten in Verbindung mit Selbstorganisation und der Fähigkeit, eigenständig zu arbeiten.
  • Lösungsorientierung, eine Einstellung und Korrektheit werden sehr geschätzt.
  • Erfahrung in der Anpassung von BI-Lösungen und der Entwicklung von Data-Warehousing-Lösungen, um einzigartige Kundenanforderungen zu erfüllen.
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit Webapplikationen, Kenntnissen in Skriptsprachen (z.B. JavaScript, Powershell, …) und speziellen Datenformaten (JSON, XML)
  • Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams und Anpassung an ein dynamisches Arbeitsumfeld mit Schwerpunkt auf kontinuierlichem Lernen und Entwicklung.
  • Verständnis des Finanzsektors und der Terminologie ist von Vorteil.
     

Die Vorteile:

  • Flache Teamhierarchie, eng verbundene Teams und eine einladende Arbeitsumgebung.
  • All-in-Vertrag mit minimalen Überstunden, flexiblen Arbeitszeiten und die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten.
  • Möglichkeit Parkplätze vor Ort zu nutzen, Essenszuschuss und Unterstützung für den öffentlichen Nahverkehr.
  • Möglichkeit für berufliches Wachstum und Entwicklung durch den Einsatz neuester relevanter Technologien.
  • Wettbewerbsfähiges Einstiegsgehalt ab € 53.000,-- mit zusätzlicher variabler Vergütung.
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
€ 53.000 +
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Ihr zukünftiger Arbeitgeber:

Begleiten Sie uns auf eine Reise mit dem Treasury von morgen heute. Unser Kunde, ein Vorreiter im Bereich Cash- und Treasury-Management, ist bestrebt, die Digitalisierung und Automatisierung voranzutreiben und die Zukunft des Treasury-Managements zu gestalten. Mit jahrzehntelanger Expertise bieten sie maßgeschneiderte Lösungen, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden, und ermöglichen es Ihnen, in der sich ständig wandelnden Landschaft von Finanzen und Technologie erfolgreich zu sein. Werden Sie Teil eines Teams, das sich leidenschaftlich dafür einsetzt, das Treasury-Management zu revolutionieren.

Interessierte Bewerber können sich jetzt bewerben, um dem innovativen Team beizutreten und die Zukunft des Treasury-Managements voranzutreiben. 

In 3 einfachen Schritten zum Traumjob

1.

Ganz einfach Lebenslauf hochladen.

2.

CV passt zur Stelle? Wir lernen uns kennen.

3.

Jetzt noch potenziellen Arbeitgeber überzeugen.