Kaufmännischer Leiter mit Perspektive zum Geschäftsführer (m/w/d)

Operative Tätigkeit| Führungsverantwortung | Wirtschaftliches Denken
Schlierbach
Vollzeit
€ 70.000 +
Job ID: 10721

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen die kaufmännische Leitung des Stifts und sind verantwortlich für die gesamte Finanzplanung und -kontrolle.
  • Sie überwachen und optimieren die Budgetplanung sowie die Kosten- und Leistungsrechnung.
  • Sie koordinieren die Buchhaltung im BMD NTCS und erstellen regelmäßige Finanzberichte und Jahresabschlüsse.
  • Sie sind Ansprechpartner für rechtliche und steuerliche Angelegenheiten des Stifts.
  • Sie unterstützen bei operativen Aufgaben wie der Verwaltung von Fördermitteln, Spenden und Stiftungsvermögen.

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Matura/Studium).
  • Sie haben fundierte Berufserfahrung in einer leitenden Position im Finanz- und Rechnungswesen, idealerweise in einem Stift oder einer vergleichbaren Organisation.
  • Sie besitzen ausgezeichnete Kenntnisse im Bereich Finanzplanung, Budgetierung und Kostenkontrolle.
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit rechtlichen und steuerlichen Fragen sowie im Reporting für gemeinnützige Organisationen.
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kommunikations- und Führungsfähigkeiten aus und sind in der Lage, effektiv mit verschiedenen Stakeholdern zu interagieren.

Das erwartet Sie:

  • Sie übernehmen eine Schlüsselposition in der Verwaltung eines etablierten Stifts, wo Ihre Entscheidungen direkten Einfluss auf die finanzielle Gesundheit und strategische Ausrichtung haben.
  • Sie arbeiten in einem Umfeld, das sowohl strategische Planung als auch operativen Einsatz erfordert, da Sie nicht nur die Leitung haben, sondern auch aktiv in den täglichen Betrieb des Stifts eingebunden sind.
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihre Erfahrung und Fachkenntnisse in einer gemeinnützigen Organisation einzubringen und einen Beitrag zu wichtigen gesellschaftlichen oder kulturellen Zielen zu leisten, die das Stift unterstützt.
  • Sie haben die Möglichkeit die kaufmännische Geschäftsführung eines Teilbetriebs zu übernehmen.
  • Sie dürfen eine dynamische und herausfordernde Aufgabe erwarten, die Ihnen die Chance bietet, persönlich und beruflich zu wachsen, während Sie gleichzeitig die Mission und Vision des Stifts vorantreiben.
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
€ 70.000 +
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Ihr zukünftiger Arbeitgeber:

Das Stift Schlierbach ist ein traditionsreiches Zisterzienserkloster in Oberösterreich, das im Jahr 1355 gegründet wurde. Es ist bekannt für seine barocke Architektur, seine beeindruckende Stiftskirche und seine kulturellen Schätze, darunter eine bedeutende Bibliothek und eine sehenswerte Glasmalereiwerkstatt. Neben seiner religiösen und kulturellen Bedeutung spielt das Stift auch eine wichtige Rolle in der Region durch verschiedene wirtschaftliche Aktivitäten wie die Käseproduktion in der Stiftskäserei. Das Stift Schlierbach steht für gelebte Tradition, spirituelle Tiefe und innovative Wirtschaftstätigkeiten in harmonischer Einheit.

In 3 einfachen Schritten zum Traumjob

1.

Ganz einfach Lebenslauf hochladen.

2.

CV passt zur Stelle? Wir lernen uns kennen.

3.

Jetzt noch potenziellen Arbeitgeber überzeugen.